FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Dark Storm war eine dämonenartige Kreatur, die durch Conquering Storms negative Aura und Hass entstand. In der Hoffnung, den Raiju Clan zu überlisten und zu erledigen, spielte sie oft "Conquering Storm". Sie war auch ein Mitglied der Dunklen Meister des Ninjutsu, allerdings starb sie im Kampf gegen Conquering Storm, obwohl sie durch gefallene Mobianer stärker wurde.

Geschichte

Vorgeschichte

Persönlichkeit

Dark Storm war eine sadistische, ehrenlose Dämonin, die alles daran setzte, das zu bekommen, was sie wollte. Sie schauspielte Conquering Storm gerne, um den Raiju ins Verderben zu führen, allerdings dachte sie auch, dass sie die bessere Conquering Storm ist. Sie mochte das Foltern, da sie dort ihre sadistische Natur ausleben konnte. Ebenso war Dark Storm sehr gerissen und wusste, wie man ein Drama simulierte, so hatte sie so manches Dilemma zu verantworten.

Fähigkeiten

Dark Storm besaß alle Fähigkeiten wie Conquering Storm, nur nutzte sie diese mit mehr Trickserei und Raffinesse. Allerdings beherrschte sie noch die Chaos Power, so konnte sie Chaos Spear oder Chaos Control einsetzen. Auch konnte Dark Storm einem gefallenen Mobianer die Seele nehmen, um stärker zu werden, ebenso konnte Dark Storm durch Überfall an Stress einen Mobianer übernehmen. Mit dem Superschall konnte sie anderen Mobianern einen ohrenbetäubenden Schrei aussetzen.

Trivia

  • Dark Storm nahm in ihrer Form die Länge von 170 cm an.