FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Sildow 1236.

Finja the Fox ist ein 14-jährige weiblicher Fuchs, die in Emerald City wohnt.

Persönlichkeit

Finja hat meistens gute Laune und hilft gerne wo sie kann. Sie lacht fast über alles und mag es ihre Freunde zum Lachen zu bringen. Nur wenn man ihre Freunde ärgert, dann wird sie sehr wütend. Sie kann es generell nicht leiden, wenn andere geärgert oder gar diskriminiert werden und geht dagegen vor. Finja ist aber eigentlich sehr intelligent und gebildet, auch wenn ihr Verhalten öfters das Gegenteil aufweist, sie ist meistens einfach nur sorgenfrei, so kann sie nämlich, nach eigener Aussage, besser nachdenken. Ebenfalls besitzt sie auch ein sehr offenes und begeisterungsfähiges Wesen, das sich individuell an andere anpassen kann und somit in der Lage ist Gespräche auf Augenhöhe zu führen.

Fähigkeiten

Intelligenz/Bildung

Agilität

Zeichnen/Malen

"6. Sinn"

Finja geriet bereits des Öfteren in das Erlebnis der Entstehung eines anscheinlich durch Zufall gebildeten Gedankens, der sich in ihrem Kopf formte, welcher sie zu Handlungsorten verleitete, indenen sich Mitmenschen, in einem gegebenden Umfeld von ihrer selbst, in einer Situation einer anstehenden, für diese im Moment nicht erkennbaren Gefahr wiederfanden. Durch ihr Präsentsein war es Finja jedoch möglich, diese Gefährdung vor Eintritt von Schaden entweder restlos zu unterbinden oder mindestens eine Reduzierung zu bewirken. Sie selbst bezeichnet und wimmelt es als eine Art Intuition bzw. 6. Sinn ab, wobei freilich die Möglichkeit einer Außersinnlichen Wahrnehmung nicht ausgeschlossen werden kann.

Trivia

  • Sie nennt Laux öfters "Lauch".