FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User DarkEchidna.

Fuan Furendori ist ein zehnjähriger, sehr ängstlicher Luchs. Er wurde von Subarashī als sein Bruder adoptiert.

Geschichte

Fuan verlor seine Familie bei einer Schießerei. Er konnte den Gangstern noch entkommen, sein Vater und sein Bruder aber wurden erschossen und seine Mutter gefangen genommen und misshandelt. Er vermutet, dass sie danach erstochen wurde. Fuan rannte weg und wollte sich vor der ganzen Welt verstecken. Subarashi fand ihn und machte ihm klar, dass er sich um ihn wie um seinen eigenen Bruder kümmern würde und ihn beschützen würde. 

Persönlichkeit

Fuan ist ein sehr ängstlicher Luchs (jp. fuan = Angst) und schreckt sich durch jede Kleinigkeit auf. Jedoch kann er manchmal sehr mutig sein und sich überwinden. Er kann auch sehr fürsorglich sein, was man aus dem Vorfall sieht, als er die bewusstlose Mara fand und sie in seine Hütte brachte.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki