FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Sildow 1236.

Laux ist ein 14-jähriger Igel, der nahezu ständig vor seinem Laptop hängt. Laux ist der jüngere gemeinsame Sohn von Katherine the Lynx und Will the Hedgehog und der kleine Bruder von Scott the Lynx. Er besitzt eine "Superform" und zwar Lightning Laux.

Persönlichkeit

Laux ist eine äußerst stille und besonnene Person, mit einer direkten und gefühllosen Art. Er ist ein eher  undurchschaubarer Junge, dessen Gedanken und Gefühle man nur im selten erraten kann, was unter anderem daraus zu schließen ist, das Laux sich ungern anderen gegenüber öffnet oder über Gefühle redet. Doch er ist ziemlich furchtlos und würde nie jemanden anlügen, da Ehrlichkeit ihm selbst sogar sehr wichtig ist. Laux sagt das, was grade Sache ist und weiß genau wie die Welt funktioniert und lässt sich von Rückschlägen nicht unterkriegen. Jedoch scheint er ziemlich Probleme damit zu haben die Gefühle anderer aufzugreifen und zu verstehen, wodurch für ihn ziemlich viele einfach gleichgültig sind.

Doch Laux besitzt seine ganz eigene Art Leute aufzubauen, obwohl er dabei sehr grob sein kann. Doch er liegt in den Sachen, die er sagt fast meistens richtig und sagt das, was grade nötig ist. Er ist eigentlich eine sehr gutmütige Person, die anderen hilft, aber selten liebevoll ist. Laux kann Umarmungen und sonstiges aneinander klammern, und wenn es dann auch noch getan wird ohne ihn vorher zu fragen, nicht leiden. Doch trotz seiner hilfsbereiten Art, schaut er meistens nur zu und greift selten in Streitereien ein. Er kann öfters dreist rüber kommen mit seinen sarkastischen Kommentaren, benutzt aber recht selten Schimpfwörter.

Trotz allem besitzt er auch, wie jeder andere, seine Schattenseiten. Tiefe Schattenseiten. Laux ist tief im Inneren mit Rachsucht geprägt, welche durch den Verlust seiner Mutter und Bruder entstand. Er will Leute, für ihre Fehler zahlen lassen, damit sie dadurch lernen und neigt da auch gewalttätig zu werden. Bei seinem Vater würde er sogar so weit gehen, ihn zu ermorden (was er jedoch nicht tut, siehe Beziehungen, sein Vater). Doch andere würde er nicht töten. Laux lässt sich seine Wut nicht anmerken und behält sie öfters für sich, welche doch dann rauskommt, wenn man ihn mit seinem Vater vergleicht oder seine Mutter und oder auch Bruder beleidigt.

Weil sein Vater nachts, als Laux noch sehr klein war, öfters in sein Zimmer kam und ihn viele Knochen gebrochen hat, empfindet er Angst gegenüber dem Schlafen. Wahrscheinlich hat er von den Aktionen seines Vaters ein Trauma davon getragen. Doch wenn Laux mal schlafend anzutreffen ist, sollte man ihn lieber nicht stören, denn Laux befindet sich selbst im Schlaf in "Alarmbereitschaft" und ist in der Lage in wenigen Sekunden, mit seinen Kampfkünsten auszuteilen.

Aussehen

Allgemein

Laux ist recht großer und sehr schlank gebauter Igel, was einen eher schwachen Eindruck vermittel. Sein weißes Fell steht gut in Kontrast mit seinen wilden und etwas längeren grau bis schwarzen Haaren, von welchem ihm ein paar bis zur Nase reichende, Strähnen zwischen die Augenfallen und teilweise auch sein linkes Auge verdecken. Dazu reichem ihm auch ein paar Teile im Gesicht bis zum Kinn. Laux besitzt überlicherweise einen desintressieren und ruhigen Gesichtausdruck und unter seinen grauen Augen sind, wegen dem Schlafmangel, Augenringe entstanden. Seine Haare haben eine Art "Buschel", welchen er von seiner Mutter hatte, genau so wie die zwei recht großen Luchsohren, die aus den Haaren herrausragen. Hinter den Haaren kann man auch seine Stachel erkennen. Sein Körper ist sehr mager und bis auf Brust, Arm und Bauch- Bereich, welche hautfarbend sind, komplett weiß.

Kleidung

Laux trägt eine schwarze Jacke, die ihm ein bisschen über die Hüfte reichen und lange Ärmel besitzt. An diesen befinden sich, jeweils an beiden, orangefarbende Bereiche und der Reißverschluss ist ebenfalls in dieser Farbe. An den Händern trägt er weiße Handschuhe. Seine Hose hat die Farbe dunkelrot und reicht ihm bis über die Knöchel, wo Laux seine grauen Schuhe, welche eine schwarz und orangefarbende Einstiegsöffnung besitzen. Die Schnallen sind ebenfalls orange und der Strich auf den Schuhen schwarz. Die türkisen Reihen verlaufen senkrecht auf den oberen Teilen der Schuhe. Die Sohle ist normal grau.

Fähigkeiten

Was man nicht glauben würde und nicht bemerkt ist, dass Laux sein Umfeld sehr genau beobachtet und Personen analysiert. Er besitzt dazu noch sehr ausgeprägte Selbstverteidigungskünste wodurch er sehr beweglich ist. Er beherrscht einen Tritt mit dem er einem locker die Wirbelsäule B.z Knochen brechen kann. In einem Kampf setzt er auf Beobachtung und wenige Angriffe aber mit viel Kraft. Dies und seine Beweglichkeit stellte er mal unter Beweis als Lacey the Lynx von einer Person verfolgt wurde. Diese Person wollte das Mädchen gerade packen als Laux sie nach unten zerrte und über ihren Kopf hinweg die Person mit einem kraftvollen Tritt in den Bauch tratt. Lacey vertand nicht wie Laux dies gesehen hat obwohl er nur auf seinen Laptop geschaut hatte. Im Schlaf ist er in der Lage, "wie ein Delfin zu schlafen ", also, eine Gehirnhälfte ist aktiv und die andere inaktiv.

Beziehungen

Finja the Fox

Laux versteht sich recht gut mit ihr und sieht sie als gute Freundin. Doch er findet sie öfters mal zu aufdringlich, doch akzeptiert es bei ihr bis zu einem gewissen Grad. Laux kann sie auch dadurch sehr leiden, da Finja ihre Freunde sehr oft und stark beschützt.

Lacey the Lynx

Laux und Lacey geraten öfters in Meinungsverschiedenheiten, doch sind beide durch den Fakt verbunden, dass sie Laux seinen Vater hassen. Unter anderem können sie, wenn sie zusamm arbeiten, schon ziemlich unschlagbar sein.

Max the Dog

Beide kommen mit dem Verhalten, des jeweils anderem nicht sehr gut klar. Laux findet ihn zwar nervtötent, doch ist der Meinung, dass Max einfach noch sehr unreif ist.

Sein Vater

Laux verspürt tiefen Hass gegenüber seinen Vater, würde ihn jedoch nicht töten, da er findet, dass es für ihn nur eine Erlösung se . Er würde jeden gegenüber seinen Vater beschützen, obwohl er diese Person nicht kennt. Laux möchte ihn einfach wieder in das Gefängnis befördern und ihn für seine Fehler bezahlen lassen. Wenn sein Vater es wagen würde Feline irgendwas an zu tun, wäre Laux dazu bereit ihm das Rückrat zu brechen.

Ben Lockwood

Laux und Ben haben eine Art Revalität, obwohl dies Laux ziemlich egal ist. Er beteiligt sich selten an den Wettstreits von Ben, die er auch "kindische Spiele " nennt und scheint überhaupt gar kein Interesse an denen zu haben. Wenn Ben ihm zu aufdränglich wird, kann Laux schonmal handgreiflich oder beleidigent werden, doch meistens reicht nur ein Blick und sein Rivale macht die Fliege. Um die Wettstreits nicht mitmachen zu müssen, nutzt er meistens einen Trick oder nimmt erst gar nicht dran teil. Laux beschützt Feline sehr oft vor Ben.

Ira the Hedgehog

Laux und Ira lernten sich dadurch kennen, dass er sie gerettet und auf seine eigene Art dazu gebracht hat, weiter an ihren Traum zu glauben. Er versteht sich sehr gut mit ihr und würde sie gegenüber jedem beschützen.

Trivia

  • Sein Laptop ist ihm sehr wichtig, der Grund ist bis jetzt unklar.
  • Seine Mutter war ein Luchs, weswegen er Luchsohren hat.
  • Finja ärgert ihn manchmal, indem sie ihn "Lauch" nennt.
  • Laux trägt Kontaktlinsen.
  • Eine typische Antwort von ihm auf z. B. " oww ! Laux ist schüchtern " ist in diesem Falle " Ich geb dir gleich schüchtern ...."
  • Laux kann Klavier spielen.
  • Er brach Nancy the Chinchilla die Grundlagen des Kampfsports bei.
  • Hausaufgaben erledigt er meistens in der Nacht.
  • Wenn Laux jemanden umarmt, erdrückt er diesen halb.
  • Laux beherrscht das Breakdancen.
  • Er besitzt eine starke Empfindlichkeit gegenüber strengen Gerüchen und Geschmäcke, welche bei ihm leicht Übelkeit verursachen können.
  • Seine Körpergröße als Mensch würde 1,77 m betragen.
  • Orange ist seine Lieblingsfarbe.
  • Laux ist in der Lage äußerst schnell zu sprechen, was er aber selten bis gar nicht tut.
  • Sein Zimmer ist sehr ordentlich. Games, DvD's und Bücher sind nach Genre und Alphabet geordnet. In seinem Zimmer kann man so möglich fast jede Konsole finden.
  • Er und Philipp Dragion sehen sich zum verwechseln ähnlich.
  • Sein Laptop hat eine ziemlich lange Akkulaufzeit.

Zitate

Max....würde man deinen Kopf mit einem Vaakum vergleichen, hätte selbst das Vakuum mehr Inhalt als dein Kopf

Und das Niveau verlässt den Raum!Laux als er gehen will

Definitiv.....Neeeeeiiiinn..."

Logisches Denken, ist halt nicht sehr weit verbreitet

Meine Güte.....diese Rechtschreibung...ich würde am liebsten weinen...

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki