FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Sildow 1236.

Nerdy McAdam ist in einem recht luxuriösen Restaurant als Kellner angestellt und hilft gelegentlich in der dazugehörigen Bar als "Aushilfs-Barkeeper" aus, wenn sein Freund Lojzik the Corsac fox, diese Aufgabe im Moment nicht erfüllen kann.

Persönlichkeit

Nerdy ist eine freundliche und hilfsbereite Person, welche recht selten die Kontrolle über seine Gefühle verliert. Er ist nicht zu scheu, um seine Meinung zu sagen und ist generell ein recht offen gewandter junger Mann, mit einem sehr guten Humor und mit dem man jedem Mist ausbaden kann und dann noch zu einem hält. Nerdy tretet öfters nur dauer grinsend auf, kann aber auch mal sehr frech werden. Doch er ist auch äußerst zuverlässig und übernimmt gerne im Notfall Aufgaben von anderen. Nerdy zählt, aber auch zu den intelligenten Personen, welche öfters mal versuchen Lügen zu durchschauen. Doch er nutzt sein Wissen eher im Elektronikbereich.

Aussehen

Körper

Nerdy ist ein orangefarbender Fuchs, mit 2 Schweifen, welche an den Spitzen schwarz sind. In seinem Gesicht kann man öfters ein Lächeln sehen und auf seiner Nase trägt er eine einfache schwarze Nerdbrille, durch dessen Gläser seine lilanen Augen zu sehen sind. Seine Haare sind wild nach hinten gekämmt und reichen ihm bis zur Schulter, wovon eine Strähne ihm zwischen die Augen fällt. Sie haben an den Spitzen eine schwarze Färbung. Diese ist auch an seinen Ohren zu finden, an welchen er jeweils, zwei Ohrringe trägt.

Kleidung

Arbeitskleidung

Da er den Großteil seiner Zeit nur arbeitet, ist er öfters nur in seiner Arbeitskleidung anzutreffen, welche aus einem typisch weißem Hemd, einer schwarzen Weste mit goldenen Knöpfen, einer einfachen schwarzen Hose und einer Schürze besteht. Als Schuhe trägt er Lackschuhe mit Schnallen in der Farbe Gold. An seinem Hals trägt er eine gelbe Fliege.

Trivia

  • Von allen Kellnern des Restaurant, arbeitet er am längsten.
  • Er wäre in der Lage, sich (theoretsich) in einen Computer einer Regierung zu hacken.
  • Nerdy kann Leute, die sich bis zum geht nicht mehr besaufen nicht leiden.