FANDOM


Raiko.png
Dieser Artikel gehört dem User Hamstergott.

Raiko ist 18 Jahre alt und Polizei Cheffin weshalb man sie oft fürchrtet sie will Gerechtigkeit und legt wird auf Ordnung und gehorsahmkeit. Sie kleidet sich zimlich freizügich und verdreht schon mancher Mann den Kopf. SIe ist singel und denkt momentahn über keine Beziehung nach. Sie hat nur einen Wunsch ihre geliebte kleine Schwester Rika zu finden

Persönlichkeit

Raiko scheint etwas kalt 6zu sein,doch sie möchte anderen die Gerechtigkeit geben die sie nicht bekahm und bis Heute noch n8icht bekommen hat. Sie sucht entführte Familienmitglieder,Kinder usw und nimmt Verbrecher fest sie hat auf Leute die andere entführen,töten oder besonders Familien zerstören einen riesigen Hass. Was auch viel mit ihrer Vergangenheit zu tun hat.

Vergangenheit

Raikos Vater 3war Polizeichef und vieol unterwegs war jedoch trotzdem so gut es ging für
Raiko2.png

Raiko und ihre Mutter Rachel

seine Schwangere Frau Rachel da. Als die kleine Raiko geboren wurde waren ihre Eltern über glücklich in Raikos viertem Lebensjahr wurde ihre Mutter wiedert schwanger weshalb ihr Vater und Ra8iko selbst sehr erfreut waren,doch in einemn Einsatz kahm Raikos Vater durch einen ungeklären Mord ums Leben weshalb die Familie sehr trauerte. Einige Jahre später als die kleine Rika (Ra8ikos Schwester) 6 Jahre alt war (Raiko 10) hatte ihre Mutter sich neu verleibt die beiden Mädchen fanden den typen unsympatich und dachten das er nur hinter dem Geld her wäre das ihr Vater ihnen hinterließ. Rika und Raiko spielten ständig und waren aufgebracht als ihre Mutter den neuen Typen Simon heiratete im alter als Raiko 14. jahre alt wurde (Rika wurde einen Monat zu vor 10) hörte suie schüsse und rannte gemeinsahm mit Rika ins Wohnzimmer wo sie ihre Blutende Mutter am Boden liegen sahen.Somon lachte hysterich und sagte das ihre Mutter genaudso naiv und leichtgläüubig wie ihr Vater wäre. Er woltle die beiden Mädchen erschießen diese
REaiko und Rika.png

Raiko brachte Rika in siicherheit und versprach sie eines Tages zu finden

flüchteten. Aus Angst das sie ihn verpfeifen schnappte er sich die Familienreichtümer und verschwand Raiko und Rika waren tief traurig. Sie ko9ntnen die schwere Zeit nur überstehen in dem sie sich gegenseitig trösteten. EInes Tages hatte Simon einen iller auf die Mädchen angesetzt der Rika schwer verletzte Raiko konnte sich >Rika schnappen und sah nur einehn Ausweg. Sie ging auf ein Schiff und brachte Riak dort unter und sagte das sie sich wiedersehen da beide das Familienwappen haben. Raiko konnte den Killer letzendl8ich besiegen und wolltre Rika hohlen,doch man erzählte ihr das Rika in ein Heim abgegeben wurde.

Raiko ist seit 3 Jahren beid er Polizei und hat den Wunsch ihre Schwester zu finden.( In der Zukunft erfährt man das sie Rika verstümmelt und verletzut gefunden hatte und sie pflegte. Seit dem lebten sie zusammmen)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki