FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Princess Blaze the Cat.

Rei Fluffle ist eine 14-jährige Flauschwölfin, welche in einem Waisenhaus aufgewachsen ist. Durch ihre telekinesischen Kräfte, welche enorm stark und manchmal unkontrollierbar sind, wird sie als Monster bezeichnet.

Persönlichkeit

Rei ist sehr schüchtern, weshalb sie sich meistens hinter ihrem Schwanz versteckt. Sie ist aber sehr lieb und lernt viel für die Schule. Rei hat Angst Freundschaften zu schließen, aus Angst jemand findet es mit ihren Kräften heraus und sie wird wieder als Monster beschimpft, ebenso hat sie Angst andere zu verletzen.

Aussehen

Allgemein

Rei ist ein relativ hübsches Mädchen. Sie ist ein wenig kleiner als der Durchschnitt und ziemlich schlank. Rei besitzt hellgraues Fell, welches in ihren Ohrinnenseiten und um ihren Mundbereich herum weiß ist. Rei besitzt brustlanges, dunkelgraues Haar. Rei hat rote Augen.

Kleidung

Rei kleidet sich oft in einem niedlichen oder mädchenhaften Style. Sie trägt ein babyrosa Wolltop, welches schulterfrei ist. Dazu trägt sie einen kurzen, blauen Faltenrock. Rei trägt weiße Handschuhe. Als Schuhe trägt sie oft Ballerinas. Rei schmückt ihr Haar mit einer großen pinken Schleife.

Vergangenheit

Reis Eltern wussten schon bei Reis Geburt, dass ihre Tochter nicht normal ist. Als Rei anfing zu schreien und zu weinen, zerbrachen Glasscheiben, das Wetter wurde schlecht und viele Unfälle passierten. Sie meinten ihr Kind sei die Ausgeburt der Hölle und wollten es töten, jedoch setzten sie es aus, wo Rei gefunden und ins Waisenhaus gesteckt wurde. Dort wollte sich nie jemand mit ihr anfreunden, denn jeder fand sie komisch und gruselig. Außer Carina the Wolf, welche ihre einzige und beste Freundin war. An Reis 13ten Geburtstag erkannte man ihr Talent fürs zeichnen, weshalb einige anfingen sich mit ihr anzufreunden, allerdings gönnte Diana the Bat ihr dieses Glück nicht. Sie demütigte Rei und Rei begann zu weinen, der Himmel wurde schwarz, doch Diana ließ es nicht gut sein und traf Rei in einem harten Punkt. Rei wurde so wütend, dass das Glas zersprang, einige schrien panisch auf. Es dauerte nicht lange und sie bemerkten, dass Rei die Quelle des Chaos ist. Das Waisenhaus krachte zusammen. Viele wurden schwer verletzt, allerdings merkte Rei, dass Carina nicht mehr atmete. Sie realisierte, dass sie Carina versehentlich in ihrem Zorn tötete. Sie floh weit weg und möchte nie mehr an ihre Vergangenheit denken. Als Rei nach Chaos City kam, wurde sie erst mal das Opfer von Jordan Misaki und wurde von ihm misshandelt. Nun streift sie alleine durch die Welt und versucht ihre Vergangenheit zu verbergen und zu vergessen.

Fähigkeiten

Telekinese

Rei besitzt schon seit ihrer Geburt telekinesische Fähigkeiten, welche sehr stark und ausgeprägt sind. Rei kann durch ihre telekinesischen Kräfte sogar andere Personen zersetzen. Sie kann sie allerdings nicht kontrollieren, weshalb sie selten zu ihnen greift.

Zeichnen

Rei ist eine talentierte Zeichnerin, allerdings zeichnet sie nur noch für sich.

Trivia

  • Rei beschränkt sich nur auf zarte Farben.
  • Sie mag ihre roten Augen nicht.

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.