FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Robbery the Fox ist eine Diebin und Kopfgeldjägerin, die gerne ihre Dienste anbietet, um von dem Geld danach zu leben.

Geschichte

Vorgeschichte

Persönlichkeit

Robbery hat eine gierige Persönlichkeit, allerdings kann sie ihre Gier in sich verschlingen. Sie geht alles durch, bevor sie eine Bank ausräubt oder andere Dinge erledigt, da sie keine Fehler machen möchte. Robbery tut nur ihren Job und macht ihn, solange die Bezahlung stimmt. Robbery vermeidet allerdings gerne Ärger und Konfrontationen mit Anderen, da sie keinen Stress möchte. Robbery ist schnell verunsichert und hinterfragt manchmal ihren eigenen Plan, wenn sie nicht zu 100% sicher ist.

Fähigkeiten

Robbery hat die Fähigkeit, alles zu klauen, was sie will. Sie kann auch schnell rennen und ist stark genug, 100 Kilogramm zu schleppen.

Trivia

  • Robbery bevorzugt Diebstähle mehr.
  • Robbery ist ein klassischer Dieb, die sogar ihren eigenen Sack dabei hat.
  • Robbery hat einen Angriff von Bunny the Valli überlebt.
  • Robbery wurde mal von Bubblegum the Rabbit bezahlt.
    • Das hat ihr fast das Leben gekostet.
  • Robbery wäre als Mensch 170 cm, mit Absätzen sogar 175 cm groß.
  • Robberys damalige Trivia war als Troll gedacht, da damals in vielen Artikeln in der Trivia überflüssige Informationen angegeben wurden, die schon erwähnt wurden.